Posts

Es werden Posts vom 2022 angezeigt.

Sie suchen einen vertrauensvollen Gesprächspartner?

Bild
Wo drückt Sie der Schuh? Haben Sie das auch schon erlebt?  Im Geschäft läuft es nicht mehr rund. Sie aber haben Angst, anderen von Ihren Problemen zu erzählen? Das kann Ihnen im beruflichen oder unternehmerischen Alltag passieren: Wenn zum Beispiel Ihre Konkurrenz oder schöner gesagt, Ihre Mitbewerber ein neues Produkt oder eine Dienstleistung auf den Markt bringen und Ihnen der Umsatz wegbricht Wenn ein neuer Konkurrent - ganz in Ihrer Nähe auftaucht Wenn Sie krank werden und Ihr Geschäft oder Unternehmen nicht mehr weiter führen können Wenn Sie dringend einen Nachfolger suchen, aber nicht den Richtigen finden Wenn plötzlich ein Projekt "stecken" bleibt Wenn Sie nach neuen Ideen und Lösungen suchen, aber keine richtig passen will Es gibt sicher noch viele solcher Beispiele, wo Sie Rat und Unterstützung brauchen könnten. Wie reagieren Sie? Stecken Sie den Kopf in den Sand, wie der Vogel Strauss oder suchen Sie nach praxisnahen Lösungen?

Werden auch Sie ein Erfinder!

Bild
Die Sacher-Torte war erst der Anfang... Wollen Sie auch ein Erfinder werden oder sind Sie schon einer? Warum ich dies frage, weil heute Franz Sacher seinen Geburtstag feiern würde. Er wurde am 19. Dezember 1816 in Wien geboren und erfand als Konditor-Lehrling am Hofe von Klemens Wenzel Lothar Fürst von Metternich, die berühmte Sacher-Torte.  Hier finden das Rezept: https://www.sacher.com/de/original-sacher-torte/rezept/ Was wollen Sie noch erfinden?  Was für Ideen möchten Sie noch umsetzen / realisieren? Freue mich auf Ihr Feedback und stehe Ihnen bei der Umsetzung als innovativer Produktmanager gerne zur Verfügung Hugo Bühlmann www.hugobuehlmann.ch

Buchtipp - Hätte, würde, könnte - MACHEN!

Bild
Hätte, würde, könnte - MACHEN! MACHEN - Kishor Sridhar - Redline Verlag - www.redline-verlag.de Welche Hürden müssen Sie überwinden, um Ihre Ideen umzusetzen? Ideen gibt es genug, wir müssen sie nur noch umsetzen Sie haben eine Idee, ein Vorhaben, das Sie gerne umsetzen möchten, einen Traum, den Sie verwirklichen möchten, dann gratuliere ich Ihnen ganz herzlich! Wer eine Idee erfolgreich umsetzen will, bricht zu neuen Ufern auf. Hätte, könnte, würde, machen!  - ist der Ratgeber auf Ihrer Abenteuerreise. Wo die meisten Ideen landen Es gibt so viele grossartige Ideen, so tolle Pläne. Doch viel zu viele Menschen starten erst gar nicht mit der Umsetzung. Wenn sie trotzdem loslegen, begegnen ihnen schnell die ersten Hürden oder sie werden von den Tücken des Alltags eingeholt. Viel zu früh landet dann die wundervolle Idee dort wo die meisten landen, auf dem Friedhof der guten Ideen. Warum gute Ideen scheitern In einer Online-Umfrage unter 1'200 Personen w

Unterstützen Sie die Tradition und das Handwerk!

Bild
Vor allem die Manufakturen brauchen Unterstützung Tradition und Handwerk muss überleben Das traditionelle Handwerk stirbt immer mehr aus. Leider gibt es daher auch immer weniger Manufakturen. Schade eigentlich, denn damit verschwinden nicht nur qualitativ anspruchsvolle und langlebige Güter, sondern auch ein Teil unserer Werte. Damit das Handwerk und die Manufakturen nicht aussterben, müssen sie wieder revitalisiert und dem Markt angepasst werden -  Tradition und Innovation . Handwerk mit Zukunft:   Sollten Sie ein Unternehmen oder Betrieb kennen oder besitzen, ganz gleich ob es sich um eine Nudelmanufaktur oder einen handwerklichen Bonbon-Hersteller handelt, melden Sie sich. Gerne unterstütze Sie mit meinem Fachwissen, damit sie weiterbestehen können. Für den Raum Ostschweiz - Hugo Bühlmann, 071 288 05 51, www.hugobuehlmann.ch PS.  Wer hätte Interesse, in Manufakturen zu investieren und mitzuarbeiten, um sie am Leben zu erhalte

Ihre Idee - unsere gemeinsame Umsetzung - im Raum Ostschweiz

Bild
Erfolgreiche Projekte gelingen nur in einer guten Partnerschaft! Mehr als nur Projekte... Entwickeln und setzen Sie mit uns Ihr zukünftiges Projekt in der Ostschweiz um! Als Alternative: Profitieren Sie auch davon und schauen Sie sich diesen Link an: https://projekt-box.jimdo.com/ Wir machen miteinander etwas sinnvolles und nachhaltiges daraus! Habe ich Ihr Interesse geweckt?  Sind Sie auch mit dabei? Wenn ja, dann auf Wiedersehen, bei unserem neuen gemeinsamen Projekt. Freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme: Hugo Bühlmann 071 288 05 51 www.hugobuehlmann.ch

Entdecken Sie Ihre persönlichen Chancen!

Bild
Klar sehen - weiter gehen! Es gibt Tage, da sehen wir klar... Als Unternehmer, Selbständiger oder im Beruf wird uns klar, wovon wir uns verabschieden müssen, zum Beispiel von Projekten, die nicht mehr rentieren oder uns keine Freude mehr machen. Vielleicht müssen wir auch unser Unternehmen oder Betrieb verändern oder unser Arbeitsverhältnis beenden, da es nicht mehr befriedigend ist und neue Wege gehen. Das braucht ein wenig Mut, weil wir vorübergehend mit Unsicherheit leben müssen, aber unsere Motivation liegt in der Aussicht auf ein Leben, das uns wirklich entspricht und Sinn macht.  Sie m öchten sich gerne verändern?  Oder soll sich Ihr Unternehmen verändern? Es gilt darum, die richtige Wahl zu treffen und eine solide Basis für die Zukunft zu legen. Fragen Sie sich: Worauf wollen und können Sie noch bauen? Machen Sie, was sie selber wollen oder hören sie nur noch auf die Anderen? Fokussieren Sie sich auf das lohnenswerteste Ziel? Lassen Sie al

Buchtipp - Erst die Träume, dann die Details

Bild
 Erst die Träume, dann die Details Ellen Bennett - Erst die Träume, dann die Details - www.redline-verlag.de Warum wir weniger nachdenken und einfach machen sollten Kein Businessplan? Keine Erfahrung? Warum man trotzdem mit seinem Unternehmen loslegen sollte – und damit sogar erfolgreich sein kann. Viele hegen Träume und haben Ziele, doch an der Umsetzung hapert es meist. Warum man aber einfach loslegen sollte, selbst wenn man glaubt, noch nicht bereit zu sein, zeigt Ellen Bennett.  Die ehemalige Köchin machte es vor: Als ihr damaliger Chef ankündigte, billig gefertigte Küchenschürzen nachzubestellen, die das Personal nicht ausstehen konnte, platzte es aus ihr heraus: »Ich habe eine Firma für Schürzen!«  Eine Lüge – es gab weder Unternehmen noch Businessplan. Doch sie schaffte, was viele nicht für möglich hielten: Mit diesem ersten Auftrag legte sie den Grundstein für ihr Multimillionen-Dollar-Unternehmen Hedley & Bennett. Wie ihr das gelang, erzählt dieses Buch. Ein mutiger Ratgeb

Hier bekommen Ihre Ideen Flügel!

Bild
Hier bekommen Ihre Ideen Flügel Wir realisieren Ihre Ideen! Weil man keine Zeit hat, seine Pläne aufschiebt und oftmals alleine ist mit seinen Ideen. Wir schaffen die Grundlage für ihr Projekt, Geschäft, Selbständigkeit und Verwirklichung. Wir funktionieren als Partner für die Geschäftsleitung, das zukünftige Unternehmen oder das neue Betätigungsfeld. Handeln Sie jetzt für Ihre Zukunft! Rufen Sie einfach mal an für einen unverbindlichen Gedankenaustausch 071 288 05 51 Hugo Bühlmann www.hugobuehlmann.ch PS. Hier bekommen Sie auch Ideen und Unterstützung für die Zeit nach Ihrer Pensionierung!

Was hat der SBB-Fahrplan, mit einem Projekt gemeinsam?

Bild
Sie fragen sich - was hat der SBB-Fahrplan mit einem Projekt zu tun?    Von A nach B Jedes Projekt hat eine Entwicklung von A nach B, in einem festgesetzten Zeitrahmen und einem Starttermin. Es können verschiedene Wege zum Ziel führen. Manchmal ist es der direkte Weg, ein andermal gibt es verschiedene Wege. Wichtig dabei ist, dass immer auch die richtigen Informationen, wie Budget, Projektmitarbeiter und andere notwendige Ressourcen vorhanden sind. Wenn Sie genügend Zeit für ein Projekt haben, dann können Sie auch auf sehens- und erfahrenswerten Wegen zum Ziel gelangen. Wenn es aber eilt, dann muss es halt auf dem direkten Weg gehen. Gerne informiere ich Sie über die Entwicklung und -umsetzung von innovativen und nachhaltigen Ideen, Produkten und Dienstleistungen. Erfahren Sie mehr und lassen Sie sich inspirieren: http://projektoffice.blogspot.ch/ Als pragmatischer Projektentwickler und -umsetzer, stehe ich Ihnen gerne für die Umsetzung Ihrer Projekte, in der

Marken und ihre Macher - neue und alte Geschäftsmodelle

Bild
Machen Sie Ihre Leidenschaft zum Beruf - werden Sie Unternehmer The Brander - Food Edition - www.edenbooks.de Dieses Buch handelt von Menschen, die ihr eigenes Ding machen - wie Bäcker, Winzer, Köche, Kaffeeröster, Schnapsbrenner, Schweinemäster und noch viele andere mehr... In diesem kreativen Buch werden Ihnen siebzehn aussergewöhnliche Markenmacher und ihre Geschichten vorgestellt: Ein Schweinemäster, der währschaften Schinken, Speck und Würste herstellt; Köche, die ausgefallene Speisen kreiern. Oder ein Bäcker, der Spezialitäten backt und Schnapsbrenner, die einen exquisiten Gin brennen, sowie viele weitere interessante "Handwerker". Träumen Sie nur? Oder machen Sie auch? Im Vordergrund dieser spannenden Unternehmens-Geschichten stehen immer die Menschen, die mit Herzblut und Leidenschaft "ihr Ding" realisieren. Dies mit wenig oder gar keinem Kapital. Immer aber mit unkonventionellen Ideen und Methoden, die schliesslich zum Erf

Wagen Sie einen persönlichen oder unternehmerischen Neuanfang!

Bild
  Wenn nicht jetzt, wann dann? Wer glücklich sein will, braucht Mut! Wir brauchen Mut zur Veränderung, neue Brücken zu bauen, alte Pfade zu verlassen und neue Wege zu gehen. NEUANFANG heisst: Experimentieren, innovieren, restrukturieren, revitalisieren, Altes neu beleben, Chancen erkennen und umsetzen. Wollen Sie neue Wege entdecken, für sich persönlich oder auch unternehmerisch?  Gerne unterstütze ich Sie bei ihren Plänen und Projekten im Raum St.Gallen - Ostschweiz. Freue mich auf ihre Anfrage und einen unverbindlichen Gedankenaustausch.  Hugo Bühlmann 071 2880551 www.hugobühlmann.ch PS.  Manchmal muss man sich zuerst einmal aus der eigenen Komfortzone bewegen und die Routine verlassen, um etwas Grosses in Angriff zu nehmen ..

Sie haben Probleme? Vielleicht haben wir die Lösungen!

Bild
Wie viele Ihrer Produkte sind veraltet und nicht mehr wettbewerbsfähig? "Viele Unternehmen haben nicht verstanden, dass der digitale Wandel ihre alten Wettbewerbsvorteile wegfegt.  Obwohl sie mit traditionellen Produkten gute Gewinne erzielen können, müssen sie unbedingt definieren, was Sie an Ihre Kunden verkaufen möchten." Wie finden die kleineren Unternehmen - die richtigen Spezialisten? Die Schwierigkeit besteht darin, zur rechten Zeit, mit der richtigen Dienstleistung oder dem richtigen Produkt am richtigen Ort zu sein, bzw. an die richtigen Entscheidungsträger zu gelangen. Wie können wir die Chancen wahrnehmen? Welches ist der richtige Zeitpunkt? Woher bekommen wir die richtigen Informationen? Nehmen wir an, Sie haben eine Idee und müssen diese in ein neues Produkt oder Projekt umsetzen und realisieren.  Welche Fragen stellen sich uns dann? Woher bekommen wir die richtigen Spezialisten? Woher bekommen wir die richtige Unterstützung? S

Storytelling - Back to the roots - eine wahre Geschichte

Bild
 Wie aus einer Geschichte - ein neues Produkt wurde Der wahre Gründer von Jack Daniels Whiskey! In vielen Unternehmen bestehen Gründer-Mythen, die nicht ganz wahr oder bewusst verfälscht worden sind.  Auch in Unternehmer-Biografien sind immer viele Halbwahrheiten zu finden, um den Gründer und das Unternehmen besser darzustellen. Fawn Weaver hat eine dieser "gefälschten" Gründer-Storys entdeckt und daraus ein gutes Geschäft gemacht, den eigenen Whiskey.  Lesen Sie dazu diesen Beitrag:  https://www.forbes.at/artikel/weaver-und-der-whiskey.html Mit unternehmerischen Grüssen Hugo Bühlmann www.hugobuehlmann.ch

Neujahr - 2022

Bild
  Wir starten ins neue Jahr Freue mich wieder auf neue Ideen und neue Projekte! Auf bald - Hugo Bühlmann - hugobühlmann.ch