Posts

Es werden Posts vom September, 2021 angezeigt.

Buchtipp - fritz gegen goliath - die fritz-kola Story

Bild
 fritz gegen goliath  Mirco Wolf Wiegert - Econ Verlag - www.ullstein-buchverlage.de Wie man aus dem nichts - ein erfolgreiches Unternehmen schafft Die Geschichte von fritz-kola klingt unglaublich: Als Mirco Wolf Wiegert 2003 mit einem Kumpel 7000 Euro zusammenkratzte und aus dem Studentenwohnheim heraus Coca-Cola herausforderte, war das eine Sternstunde der Gründerszene.  Die beiden verkauften die ersten Kästen via Direktvertrieb an angesagte Clubs im Hamburger Schanzenviertel und eroberten von dort aus Deutschland und die Welt.  Heute ist fritz  die  alternative Kola und Limonade Nummer eins mit fast 300 Mitarbeitern in über 25 europäischen Ländern, hat sich nicht kaufen lassen und lebt »indie« at it’s best. In seiner Start-up-Fibel erzählt Mirco, wie sie ohne Dispo, dafür mit viel Herzblut loslegten und schnell erfolgreich wurden. Er erinnert sich, wie es zu dem Namen kam, wann die erste Post von Coca-Cola eintrudelte und warum die Lieferwagen von fritz kleiner sind als die der ande

Arbeiten Sie noch - oder geniessen Sie schon Ihren Ruhestand?

Bild
Sie suchen neue Perspektiven! Dann machen Sie doch das, was Ihnen Freude macht! Vom Berufsleben in den Früh-Ruhestand Heute geht der Mann immer früher in den Ruhestand. Der Grund dafür ist nicht selten die Lust, "früh und damit fit" in den Ruhestand zu wechseln. Die heutige Generation der Rentner ist also jünger, als früher und hat noch eine lange Phase ohne Berufsausübung vor sich, etwa ein Viertel ihres Lebens. Diese Phase bringt eine neue Herausforderung mit sich. Plötzlich sind beide Partner ständig daheim und die partnerschaftliche Beziehung wird vor eine neue Ausgangslage gestellt. Die frisch gebackenen Ruheständler müssen ihre Rollen neu definieren. Darunter leiden besonders die Ehefrauen, denn sie stehen unter dem "Ehemann-hängt-zu-Hause-rum" -Stress. Das klingt wie ein Witz, ist aber keiner, sondern eine medizinische Diagnose und ein Grund für die steigende Zahl der sogenannten "grauen Scheidungen" älterer Leute. Damit Ihnen dies ni