Sina Trinkwalder - Wunder muss man selber machen


Wunder muss man selber machen

Sina Trinkwalder - Wunder muss man selber machen - www.droemer.de

Wunder muss man selber machen - oder Wunder dauern etwas länger

Viele Preise und Ehrungen, aber trotzdem kein Geld von den Banken, der Wirtschaftsförderung und der Politik. Trotz anfänglichen Schwierigkeiten und Stolpersteinen, die Sina Trinkwalder von verschiedenen Seiten in den Weg gelegt wurden, schaffte sie ein Job-Wunder.

Mit viel Bauchgefühl und Menschenverstand, in der Form als Mut- und Möglichmacherin, schaffte Sie, was andere für unmöglich hielten, die Gründung eines innovativen Textilunternehmens mit heute über 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Deutschland.

Made in Germany - ist ihre Devise und die von "manomama", ihrem Augsburger Textilunternehmen. So aussergewöhnlich, wie es als Manufaktur mit ein paar ausgesteuerten Arbeitslosen begann, so erfolgreich und professionell wurde es nach und nach von ihr, einer ehemaligen Werberin und Autodidaktin und ihren Mitarbeitern, den "Ladies", erweitert und vergrössert.

Ihre anfängliche Produktepallette von T-Shirts und Sweatshirts, wurde um Taschen für die dm-Drogeriemärkte, sowie Jeans und Herren-Unterwäsche nach und nach ergänzt, siehe auch: www.manomama.de. Sie trat damit den Beweis an, dass man auch in Deutschland ökologisch und sozialverantwortlich produzierte Textilprodukte, zu marktgängigen Preisen erfolgreich vermarkten kann.

Dieses spannende Buch aus dem Droemer Verlag, ist ein Mutmacher-Buch für alle, die ihre Ideen für die Selbständigkeit in die Realität umsetzen wollen. Denn der Mensch braucht Sinn, in seinem Leben und in seinem Tun.

Nachtrag: http://gruender.wiwo.de/sina-trinkwalder/


Gibt es solche Visionärinnen und Visionäre mit Herzblut auch in der Ostschweiz?

Und stellen wir auch die Wirtschaft auf den Kopf?

Hier wäre ein Angebot: www.social-business-projekte.blogspot.ch/


PS. Freue mich auf Ihre Anfragen: Hugo Bühlmann - www.hugobuehlmann.ch




Kommentare

  1. ein tolles Fundstück, unbedingt anschauen + nachmachen. LG wib

    AntwortenLöschen
  2. Da bin ich ganz Ihrer Meinung - Meine Antwort darauf:

    http://projektoffice.blogspot.ch/2015/11/es-konnte-alles-so-einfach-sein.html

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts