Buch-Tipp THE WOODBOOK

THE WOODBOOK



The Woodbook - Taschen Verlag - www.taschen.de

Nur Holz?

Ein Nachschlagewerk für Innenarchitekten, Handwerker, Naturliebhaber und Künstler.
American Woods, ursprünglich in 14 Bänden samt auf Tafeln montierten echten Furniermustern veröffentlicht, ist ein Opus von atemraubender Schönheit, das Maßstäbe für das Studium von Bäumen und Holzarten setzte. Diese Ausgabe reproduziert in mühevoller Kleinarbeit alle Musterseiten aus den Originalbänden.




"Mit Holz wurden früher grosse Segelschiffe gebaut, mit denen Eroberer, wie Christoph Columbus, die Welt entdeckten. Heute wird Holz nur noch für Holzhäuser, Blockhäuser und Massiv-Möbel verwendet. In kleineren Mengen auch für Holzspielzeuge und einige wenige Haushaltsgegenstände."

Kunststoffe und Faserplatten haben das Holz abgelöst. Zur Verschönerung und Haltbarkeit werden nur noch Echtholz-Furniere verwendet.

In diesem Nachschlagewerk finden Sie alle amerikanischen Holzarten, mit der Beschreibung des Baumes, dem Vorkommen und der Nutzung.

Ein Muss - für alle Holzliebhaber und alle, welche das Holz be- und verarbeiten.


Mit holzigen Grüssen

Hugo Bühlmann


PS.
Hier finden noch interessante Fakten, über unseren Schweizer Wald:
https://www.waldschweiz.ch/schweizer-wald/wissen/schweizer-wald/zahlen-fakten.html
  



Kommentare

Beliebte Posts