Buch-Tipp für die Selbstandigkeit - Frei sein - statt frei haben

Mit den eigenen Ideen -

in die kreative berufliche Selbständigkeit


Bruns und Pester - Frei sein, statt frei haben - Campus Verlag - www.campus.de


Einfach MACHEN oder EINFACH machen?

In diesem Buch geht es um beides. Um die berufliche Selbständigkeit, den Sinn und die Freiheit zu finden und seine Ideen in etwas Kreatives umzusetzen. Einfach, nicht kompliziert.


Warum gründen? 

Kreatives Unternehmertum bedeutet mehr als nur ein Geschäft zu führen und Entrepreneurship ist ein unternehmerischer Lebensstil, der sehr viel mehr Menschen liegen würde, als die abhängige Beschäftigung.

Und das Wichtigste, nur im eigenen Unternehmen kann man all seinen Fähigkeiten und Talenten Raum geben.

Es gibt eine aktive Freiheit, sein Leben zu gestalten und eine passive Freiheit, die Gestaltung anderen zu überlassen. aber heute gibt es keinen Grund mehr, die Gestaltung anderen zu überlassen. Heutzutage brauchst Du auch keinen Job, du brauchst eine bessere Idee und die ist dein Unternehmen.

Fazit: 

Dieses Buch ist ein Leitfaden voller guter Tipps - aus den eigenen Erfahrungen der Autorinnen.

Kreativ denken und innovativ handeln. Lesen Sie es und machen Sie!

Denn niemand hat je das Schlittschuhlaufen gelernt, weil er ein Buch darüber gelesen hat. So ist es auch mit der Selbständigkeit, man muss aufs Eis!


Mit unternehmerischen Grüssen

Hugo Bühlmann
www.hugobuehlmann.ch





Kommentare

Beliebte Posts