Zusammen etwas bewegen und gestalten - machen Sie mit?


Projekt Box Ostschweiz

Zusammen etwas bewegen und gestalten


Positiver Start ins neue Jahr


Liebe Leserinnen und Leser

Viele der Schweizer KMU's haben Schwierigkeiten. Dies nicht nur wegen dem €uro, sondern auch wegen der globalen Umverteilung der Märkte und der Inland-Konsumgütersättigung.

Die einen jammern und bauen Arbeitsplätze ab oder verlegen sie ins Ausland, andere wenige sind innovativ und schaffen neue Arbeitsplätze.

Um in der heutigen Wirtschaftswelt bestehen zu können, braucht es eine stetige Anpassung an die Märkte. Leider lassen dabei vor allem die kleineren Unternehmen die Zügel schleifen und verpassen es, sich neu zu positionieren.

Auch dieses Jahr wurden wieder viele entlassen, ob Arbeiter, Angestellter oder Kadermitglied, alle mussten daran glauben.

Sicher kennen Sie die Redensart "Der Aufschwung beginnt im Kopf", dieses Motto sollte auch im neuen Jahr der Fall sein.

Beginnen wir wieder miteinander zu arbeiten, statt jeder für sich. Stellen wir wieder etwas auf die Beine. Gründen wir neue, innovative Unternehmen oder verbessern und reorganisieren wir unsere bestehenden und schaffen damit wieder neue Stellen.

Einen Aufruf und mehr Infos dazu, finden Sie auf dieser Homepage: http://projekt-box.jimdo.com/

Sind Sie auch dabei?

Packen wir es an - es gibt noch viel zu tun!


Mit unternehmerischen Grüssen

Hugo Bühlmann

www.beratung-kmu.ch



PS.

Und vielleicht schauen wir auch mal über unsere Grenzen:

http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/umwelt-kraeftige-pflanzen-1.2799678

und

https://www.manomama.de/



Kommentare

Beliebte Posts