Agroprojekt - Ginger Pig - Natürlich Fleisch


Schwein gehabt




Wie ein Brite mit Fleisch umgeht (nach dem Rinderwahnsinn)

Tim Wilson, Farmer und Inhaber der Metzgereien The Ginger Pig, gibt in seinem monatlichen Tagebuch Einblicke in das tatsächliche Leben eines florierenden britischen Bauernhofs.

Was sagen die Ohren eines Schweins über seinen Charakter? Woher hat das Plum Pudding Pig seinen Namen? Und wie sorgt man im tiefsten Schnee für 1320 Schafe und 500 Lämmer, 140 Hühner, 58 Schweine, zwei Bullen, zehn Kühe, zwei Kälber, drei Hunde und eine Handvoll Kätzchen?

Ginger Pig handelt von der freudvollen Kunst und harten Arbeit, Qualitätsfleisch herzustellen und zuzubereiten. Was Tim Wilson auf seinem Hof in Yorkshire umsetzt, ist kein Geheimnis, keine Philosophie oder Mission – es ist nur gelebte Verantwortung: Ein gutes, stimmiges Farmleben für Mensch und Tier. Und so ist Ginger Pig ein ganzheitliches Handbuch über Fleisch: von der Züchtung, über die beste Haltung, bis zu praktischen Tipps für Verarbeitung und natürlich auch hinreißenden (und ausprobierten) Rezepten, geordnet nach den Monaten, in denen sie am besten zubereitet werden.

Eine Genussreise der Sinne durch die Jahreszeiten einer einzigartigen Farm, lebendig, atmosphärisch und reich bebildert.


Tim Wilson, Inhaber der Fleischerei Ginger Pig, ist einer der angesehensten Fleischproduzenten Großbritanniens. Seine Metzgereien werden von seinen drei Höfen in Yorkshire beliefert.



Tim Wilson - Ginger pig


Ein lesenswertes Buch - für alle, die gerne und verantwortungsbewusst Fleisch essen. Mit vielen Rezepten von der Köchin Fran Warde - für alle Fleischliebhaber.

_________________________________


Möchten auch Sie in ein nachhaltiges Agro-Projekt investieren und mitwirken?

Gerne entwickle ich mit Ihnen ein Projekt, im Raume Ostschweiz. Rufen Sie mich an 071 288 05 51 und buehlmann@beratung-kmu.ch



PS.
Als ehemaliger Marketingleiter einer Nutztier-Organisation, habe ich unter anderem, auch einige Projekte mit Bindella-Gastronomie und verschiedenen Landgasthöfen realisiert.





Kommentare

Beliebte Posts