Was wäre wenn....oder wie man Lebensträume realisiert


Haben Sie auch Ideen oder einen Traum?


Haben Sie den Mut dazu, sie auch zu verwirklichen?



Tucker - verfilmt mit Jeff Bridges - The man with his dream



"Es ist genauso wichtig eine Idee zu verwirklichen, wie sie zu haben."

Dies machten auch Preston Tucker, James Dyson, Richard Branson und viele andere, entgegen aller Widerstände und Konkurrenz.





Ein Jahr zum Träumen

Was würden Sie tun, wenn Sie 1 Jahr lang ihre Freiheit geniessen könnten?

Was wäre, wenn Sie....
  • sich keine Sorgen, um Geld machen müssten?
  • keinem Job nachgehen müssten, um ihre Existenz zu sichern?
  • nicht scheitern könnten?
  • sich keine Gedanken, über die Umsetzung machen müssten?

Was würden Sie in diesem einen Jahr alles angehen?

Machen Sie sich eine Liste, spontan, schreiben Sie einfach drauf los. 

Jetzt haben Sie ein Liste mit möglichen Projekten und können jetzt anfangen ihre Projekte auf die Machbarkeit zu überprüfen.

Manchmal fängt es "nur" mit einem Hobby an. Was sich aber aus einer Leidenschaft entwickelt, wird manchmal ein kleines oder auch ein grösseres Unternehmen.

Wichtig, ist dies besonders für Menschen in der 2. Lebenshälfte. Lesen Sie dazu den interessanten Artikel aus dem Fachmagazin Organisator:




Gerne unterstütze ich Sie bei der Umsetzung ihrer Ideen und Träume, damit sie auch zur Realität werden.



Hier erfahren Sie mehr über mich und die Plattform Brachland-Gärtner:


http://www.organisator.ch/index.asp?topic_id=50&m=50&g=50&newsid=646&issue=



Rufen Sie an 071 288 05 51 und buehlmann@beratung-kmu.ch









"Man kann keine Lewis-Jeans erfinden, wenn man nicht darüber nachdenkt, was man mit dem übrig gebliebenen Zeltstoff anfangen soll."





Kommentare

Beliebte Posts